Sportlich und dennoch dezent mit viel Platz.

401 PS in 4,7 Sekunden auf Tempo 100 mit stolzen 520 Nm. Im E43 AMG bekommt man einiges geboten. Wir sind für euch damit durch die Heidenheimer Region gefahren und haben die schwäbische Alb erkundet.

Was auffällt: Im stehen ist der 3 Liter V6 Motor kaum zu hören. Doch dieser kann auch anders. Bei Beschleunigungen hört man dann doch deutlich, dass die E Klasse ein etwas stärkeren Antrieb besitzt.

Unser E43 bei Heidenheim

Auch der Spaß kommt im E43 AMG T nicht zu kurz. Wir sind damit voll auf unsere Kosten gekommen. Die Gasschübe pressen einen in den Sitz, wenn man es möchte. Aber auch ruhiges und angenehmes fahren ist damit hervorragend möglich. Der kleine Bruder vom E63 liegt dank Allrad mit 31:69 Verteilung sehr gut auf der Straße und man fühlt sich auch bei höheren Geschwindigkeiten sicher.

E43 Heckansicht

Unser E43 AMG hatte zudem eine fast komplette Vollausstattung. Die sportlichen Sitze sorgen für guten Halt und dank Apple CarPlay kann man einfach Musik streamen und aus seinen Bibliotheken auswählen.

E43 Ambiente Beleuchtung

Wir sind begeistert!

Der E43 vereint sowohl komfortables Reisen als auch zügiges fahren. Er gehört für uns definitiv zu der Power Kombi Favoriten. Haben wir euer Interesse geweckt? Testet den E43 AMG doch einfach mal selbst und besucht uns in Heidenheim an der Brenz.

Hier natürlich noch ein paar Bilder

Menü